Sonntag, 6. Januar 2013

Himmlischer Apfelkuchen

Diesen Kuchen hab ich bei Facebook gesehn und musste direkt nach dem Rezept fragen und habe ihn dann für den Besuch bei meiner Mutte rnachgebacken, einfach nur himmlisch!

Zutaten:
3 Eier
300g Zucker (da würde ich nächste mal etwas weniger nehmen)
300g Mehl
Backpulver
200ml Öl
200ml Milch
Äpfel
Mandeln
Zucker zum karamelisieren

Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen, anschließend das Mehl und Backpulver untersieben.
Das Öl und die Milch dazu und gut verrühren.
Nun alles in eine Springform füllen. Die kleingeschnittenen Äpfel darüber verteilen.
Jetzt den zusätzlichen Zucker in einer Pfanne karamelisieren und die Mandeln darin schwenken.
Die Mandeln jetzt einfach oben auf den Kuchen verteilen.
Ich hab nun noch etwas Zimt drüber gestreut, dass ist natürlich geschmacksache ;-)

Bei 170°C Umluft ca. 45 Minuten backen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Bitte habt etwas Geduld, wenn die Freischaltung etwas dauert...