Mittwoch, 1. August 2012

Dankeset

Am vorletzten Donnerstag stand ein weiterer Abschied an, die letzte Therapiestunde bei meiner Therapeutin die mich die letzten 1,5 Jahre begleitet hat. In der Zeit habe ich enorm viel gelernt und weiß, dass ich nun auch ohne ihre Hilfe klar kommen werde. Als Dank dafür, dass ich mich bei ihr echt super aufgehoben gefühlt habe musste ein kleines Geschenk her, deshalb ist dieses Set entstanden:
Es besteht aus einer "Merci-Verpackung", einem Kellnerblock und einer Karte. Sie hat sich sehr darüber gefreut und das hat wiederum mir dann noch mehr Freude bereitet. Wenn man sieht wiesehr sich jemand über selbstgebasteltes freut schenkt man echt noch lieber.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Bitte habt etwas Geduld, wenn die Freischaltung etwas dauert...