Dienstag, 31. Juli 2012

Torte mal anders ;-)

Anfang Juli haben meine Großeltern die gesammte Familie zu einem Wochenende nach Bad Rothenfelde eingeladen. Nachdem wir das im letzten Jahr schonmal gemacht haben und es allen viel Freude bereitet hat wollten wir uns bei Oma und Opa dieses mal besonders bedanken.
Als "Basteltante" der Familie habe die Tortsentsücke für eine 3-stöckige Torte vorbereitet. Anschließend hat jedes Familienmitglied eins oder mehrere Stücke gestaltet und am Samstagmorgen beim Frühstück wurden Oma und Opa von der fertigen Torte überrascht.
Hier nun unser Meisterstück:



Wir waren alle super überrascht, wie gut es aussieht obwohl alle unabhängig voneinander ihre Stücke dekoriert haben. Und die Freude bei Oma und Opa war riesig, nachdem sie erstmal geschimpft haben weil wir ihnen doch nichts schenken sollen ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Bitte habt etwas Geduld, wenn die Freischaltung etwas dauert...